Bailey on tour (IV)

Wer auf Reisen geht, kann was erzählen: Nicht nur den Strand hat Bailey unsicher gemacht, natürlich war sie auch auf den Sightseeing-Touren dabei. Und nicht allein: Scoubidou und Mia unterstützten nach Leibeskräften immer dann, wenn Bailey gerade mal keine „gute“ Idee hatte. Aber schön war’s ja schon…

» weiterlesen

Bailey on tour (III)

Die Niederlande: Schnell ist man am Meer, das Essen ist lecker, Hunde sind willkommen, Zeit für Urlaub! Hat da gerade jemand „Essen“ erwähnt? Baileys Urlaubsort ist bekannt für Muscheln und Austern. Hat hund zwar noch nie probiert, aber das hält unseren Vielfraß nicht davon ab, auf die Jagd zu gehen!

» weiterlesen

Bailey on tour (II)

Nach fünf Stunden Autofahrt schnupperte die Luft plötzlich ganz anders: Es roch nach Sand, Muscheln, Schlick, Salz, Wasser: Es roch nach Meer. Ganz aufgeregt wackelte unsere Wuchtbrumme im Kofferraum hin und her und begriff langsam: Sie würde es mit einer Gegend aufnehmen müssen, wo Bailey nie zuvor gewesen ist. Und siehe, sie machte sich das Land untertan.

» weiterlesen

Bailey bloggt (XXI)

Leute, was sind Herrchen kürzlich durchgeknallt! Ständig wedelten sie mit Zetteln umher, kritzelten Zeugs darauf und holten dies und das aus irgendwelchen Schränken hervor, statt mit hund herumzuliegen. Total verrückt: Erst wurden für hund Schlafecken gebaut und kaum war eine gemütliche Kuschelkuhle in die Pullover geknuddelt, wurde hund vertrieben. Die wissen gar nicht, was das für eine Arbeit war!

» weiterlesen