Happy Baileyday III

Kinder, wie die Zeit vergeht! Unser Wonneproppen hat vor drei Jahren das Licht der Welt erblickt und wir kennen uns fast genauso lange. Mutig hat unsere Kleine die Welt erkundet und für sich eingenommen. Bei unserem ersten Zusammentreffen passte sie noch bequem auf die Handfläche (und während wir noch mit Welpengucken beschäftigt waren, kackte sie uns voll, was tatsächlich für die Auswahl ausschlaggebend war) und im Vergleich zu ihren Geschwistern war sie immer der Gourmet (die erste am Futternapf und die letzte, die wieder ging).

Und auch wenn ein Hund seine Herrchen und Frauchen ganz schön beschäftigt und auf Trab halten kann – ja, unsere Wuchtbrumme hat unser Leben bereichert und schenkt uns jeden Tag Freude.

Wenn sich ein Mensch dazu entschließt einen Hund anzuschaffen, dann ist das für den Menschen eine planbare Zeit in seinem Leben. Für den Hund dagegen ist es alles, was er hat – es IST sein Leben. Und wir hoffen, dass wir dem gerecht werden. Freunde? Fürs Leben!

Happy Birthday, Baileybär.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.